Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Allgemeines/Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen allen Lieferungen und Leistungen von createasmilestamps.com zugrunde.

2. Angebot

Der Vertrag kommt durch den Abschluss des Bestellvorgangs auf der Internetseite von createasmilestamps.com und Auftragsbestätigung durch createasmilestamps.com per E-Mail oder Ausführung der Bestellung zustande.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die auf den Internetseiten von createasmilestamps.com dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle genannten Preise sind Endpreise in Euro.

 Verpackungs- und Versandkosten werden zuzüglich berechnet. createasmilestamps.com akzeptiert alle auf der Internetseite innerhalb des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Der Kunde wählt seine bevorzugte Zahlungsart selbst. Durch die Zahlungsart (eventuell) zusätzlich entstehende Kosten (z.B. Nachnahmegebühr) werden ebenfalls zuzüglich berechnet.



4. Lieferung, Lieferzeiten und Versandkosten

4.1 Versandkosten

Die Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt durch die Deutsche Post /DHL. Die Versandkosten werden wie folgt berechnet:

Deutschland: 2,30 € für den Versand mit der Deutschen Post
Sollte eine Sendung an uns retour geschickt werden - aufgrund einer fehlerhaften Angabe in den Adressdaten oder wegen Nicht-Antreffen und Nicht-Abholung der Lieferung in einer Postfiliale (kurz gesagt: alle Fehler, die nicht von createasmilestamps.com verursacht wurden und zu einer Rücksendung des Pakets zu uns führen), kann die Sendung nach nochmaliger Zahlung von 2,30€ erneut versendet werden.

International: 4,10 € für den Versand mit der Deutschen Post
Sollte eine Sendung an uns retour geschickt werden - aufgrund einer fehlerhaften Angabe in den Adressdaten oder wegen Nicht-Antreffen und Nicht-Abholung der Lieferung in einer Postfiliale (kurz gesagt: alle Fehler, die nicht von createasmilestamps.com verursacht wurden und zu einer Rücksendung des Pakets zu uns führen), kann die Sendung nach nochmaliger Zahlung von 4,10€ erneut versendet werden.

4.2 Lieferzeiten

Sofern am Produkt nicht anders angegeben wird am Lager befindliche Ware innerhalb von drei Werktagen nach Zahlungseingang zum Versand gebracht. Sollte sich die von Ihnen bestellte Ware nicht im Lager befinden, nehmen wir unverzüglich Kontakt zu Ihnen auf. Scheitert die Lieferung aus Gründen, die createasmilestamps.com nicht zu vertreten hat, so kann createasmilestamps.com vom Vertrag zurücktreten. createasmilestamps.com verpflichtet sich, den Kunden rechtzeitig darüber zu informieren. Etwaig geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet. In diesem Fall steht dem Kunden ein Recht auf Schadensersatz nicht zu. 

Teillieferungen sind zulässig, die Kosten für Transport und Verpackung werden in diesem Fall nur einmal berechnet.

5. Belehrung über das Widerrufsrecht

5.1 Widerrufsbelehrung/ Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerruffrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an:
Christine Drogt
Sternbuschweg 41B
47057 Duisburg Deutschland
Tel. (+49) 203.31773631
E-Mail: [email protected]

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (bei erfolgtem Versand exklusive der berechneten Lieferkosten), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen,
 wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und
 Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5.2 Besondere Hinweise

Gemäß § 312g BGB ist der Widerruf ausgeschlossen bei downloadbaren Produkten, Zeitschriften oder bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt worden sind. Offensichtliche Mängel (insbesondere Beschädigungen, Falschlieferungen oder Mengenabweichungen), Transportschäden oder sonstige Mängel müssen createasmilestamps.com unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Ware schriftlich mitgeteilt werden. Die Mitteilung per eMail an [email protected] ist ausreichend.

6. Gefahrenübergang

Ist der Kunde Unternehmer, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Paketdienst oder den sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person auf den Kunden über. Ist der Käufer Verbraucher, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/oder der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde im Annahmeverzug ist.

7. Gewährleistung

createasmilestamps.com gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Rechnungsstellung. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den betriebsgewöhnlichen Verschleiß bzw. die normale Abnutzung. 

Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz, z.B. wegen Nichterfüllung, Verschulden bei Vertragsschluss, Verletzung vertraglicher Nebenverpflichtungen, Mangelfolgeschäden, Schäden aus unerlaubter Handlung und sonstigen Rechtsgründen sind ausgeschlossen. Ausnehmend davon haftet createasmilestamps.com beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz sind davon nicht betroffen. 

Sollten Mängel auftreten, die createasmilestamps.com zu vertreten hat, und ist im Falle des Umtausches der Ware auch die Ersatzlieferung mangelhaft, so steht dem Käufer das Recht auf Wandlung oder Minderung zu.

 createasmilestamps.com übernimmt eine Haftung weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des eigenen Internetauftritts noch für technische oder elektronische Fehler des Online-Angebots.

8. Eigentumsvorbehalt

Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von createasmilestamps.com.

9. Zusatzbestimmung

Wir behalten uns vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Dies gilt insbesondere für den bereits geschlossenen Vertrag. Die anderen Bestimmungen und insbesondere der Vertrag werden dadurch nicht nichtig und behalten weiterhin Bestandskraft. Die unwirksame Bestimmung wird dann durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich und in ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt. Nebenabreden und sonstige Abweichungen von dem Vertragstext oder unseren AGBs bedürfen immer der Schriftform und dessen Bestätigung.

Stand 10/2022